10th KlezMore Festival Vienna 2013


Liebe KlezMORE Festival Vienna-Fans und alle, die es noch werden wollen!

Zum 10. Mal - ein JUBILÄUM! - findet vom 9. November bis zum 24. November 2013 das KlezMORE Festival Vienna auf diversen Wiener Bühnen statt. Am 30. Oktober wird zusätzlich ein "Preview-Konzert" vorangestellt, im Reigen gibt es dabei THE KLEZMATICS aus den USA zu erleben.

Schon vor der Eröffnung am 9. November 2013 zeichnet sich ab, dass das 10. KlezMORE-Festival - wie gehabt! - mit seiner außergewöhnlichen programmatischen Dichte und Vielfältigkeit glänzen wird, wie immer ganz im Zeichen von Traditionspflege und Neuinterpretation der Klezmer-Musik und Kultur. Die Eröffnung selbst, im würdigen Ambiente des Porgy & Bess bestreitet erstmals das VIENNA KLEZMORE ORCHESTRA, ein sichtbarer Beweis, dass die Klezmer-Szene in Wien sehr aktiv ist! Tags darauf konzertieren SKOGEN aus Schweden und die BALCONYPLAYERS aus den Niederlanden im Ost Klub.
Etwas weniger auf die Tanzmuskeln zielen am 11.11. im schönen Ehrbar-Saal VOICES OF ASKENAZ. Weiters begrüßen wir am 12.11. im Reigen DANIEL KAHN & JAKE SHULMAN-MENT und YOU SHOULDN'T KNOW FROM IT!, die stets ihr Publikum zu begeistern wissen. Ins Theater Akzent verführen das serbisch/iranische Trio SORMER und ALPENKLEZMER feat. MATTHIAS JAKISIC. Im tollen Konzertambiente der Sargfabrik wird am 14.11. MOR KARBASI aufspielen. Wie Klezmermusik in Portugal interpretiert wird gilt es am 16.11. herauszufinden, wenn MELECH MECHAYA im Ost Klub die Stimmung anheizt. Ein atmosphärisches Highlight liefert Sonntag, der 17.11. im Vindobona, wenn dort BETTINA WEGNER & KARSTEN TROYKE & JENS PETER KRUSE auftreten. Zu ihrer CD-Präsentation laden NIFTYS am 18.11. in das Porgy & Bess ein.

Nicht minder stimmig das Programm am 19.11. in der Kirche am Tabor, wenn TIMNA BRAUER & ELIAS MEIRI ENSEMBLE aufspielen. KROKE im Theater Akzent (20.11.) und die PRESSBURGER KLEZMER BAND in der Kirche am Gaussplatz (21.11.) zeigen wie Klezmermusik im osteuropäischen Raum klingt. Im Theater Spittelberg präsentieren am 23.11. ORIENTAL VISIONS ihr stimmiges Programm. Kulturellen Hochgenuss verspricht auch die Abschlussgala der Ausgabe 10 des KlezMORE-Festivals im Reigen mit dem wunderbaren Duo KLEZMER RELOADED und der Allerweltsband !SHMALTZ? aus Berlin.

Dazu kommt an den drei Sonntagen des heurigen KlezMORE die beliebten Stummfilme im Hamakom-Nestroyhof, jeweils um 17.00 Uhr, an allfälligem weiteren Rahmenprogramm wird aktuell noch gearbeitet. An 19 Tagen werden 82 Künstler_innen (davon 34 KünstlerInnen, die in Österreich leben) bei 26 Veranstaltungen präsentiert. 15 Konzerte, davon 4 Doppelkonzerte und als Rahmenprogramm: 2 Stummfilme, 2 Führungen, 2 Vorträge & 4 Klezmer-Sessions.

Die Auswahl der Spielstätten umfasst: Porgy & Bess, Ost-Klub, Kirche Gaußplatz, Ehrbar-Saal, Reigen, Theater Akzent, Vindobona, Kirche Am Tabor, Sargfabrik, Theater Spittelberg, Kulturcafe Tachles, Hamakom-Nestroyhof.

Freuen Sie sich mit uns auf ein reichhaltiges und nachhaltiges KlezMORE-Festival 2013!

Wir sehen uns! Bestimmt!
Viel Vergnügen!

Friedl Preisl